Buchtipp Urlaubsarchitektur - Magazin und Buch

Urlaubsarchitektur – Raum und Zeit: Das Buch für Liebhaber besonderer Ferienarchitektur

Urlaubsarchitektur.de ist schon lange ein heißer Tipp für alle, die sich für architektonisch außergewöhnliche Feriendomizile interessieren. In den gleichnamigen Büchern, die jährlich erscheinen, finden sich ausgewählte Beispiele. Aber nicht nur. Denn die Inhalte widmen sich auch den Menschen, die diese Orte geschaffen haben. – Der im November 2021 erschienene zehnte Band widmet sich den Themen Raum und Zeit. Und lädt ein zum Träumen, zum Planen und im besten Fall zum Reisen.

Hochwertig in weißes Leinen gebunden, in einer Innentasche sogar ein Magazin: Das Buch „Urlaubsarchitektur – Raum und Zeit“ ist die ideale Lektüre für jeden, der die nächste Reise kaum erwarten kann.

Urlaubsarchitektur - Traumferienhäuser zum Mieten
Urlaubsarchitektur – Traumferienhäuser zum Mieten

Raum und Zeit – Hausprojekte und ihre Gastgeber*innen

Als das erste Buch von Urlaubsarchitektur erscheint, sind Ferienhäuser mit ungewöhnlicher Architektur noch so etwas wie die Stecknadel im Heuhaufen. Sie zu finden, eine Herausforderung. Mit der 10. Ausgabe von Edition URLAUBSARCHITEKTUR hat sich daran einiges geändert und dieses Buch und die gleichnamige Online-Plattform urlaubsarchitektur.de haben dazu sicher beigetragen.

Mit Fingerspitzengefühl und beständigem Netzwerken ist es Jan Hamer und seinem Team gelungen, im Laufe der Jahre 547 besonders außergewöhnliche Ferienziele zusammenzutragen. Wie auf der Webseite, ziehen den Leser auch im Buch Texte und zahlreiche faszinierende Fotos in ihren Bann. Die Namen von Gastgebern und Architekten sind ebenso genannt wie das Datum der Fertigstellung und die Kapazitäten. So weiß jeder, was ihn erwartet und ob die Unterkunft den persönlichen Vorstellungen an Raum und Ausstattung entprechen.

Das Besondere an „Urlaubsarchitektur – Raum und Zeit“ ist die Verbindung zwischen Buch und Magazin, das in dieser Form an die Vorjahresausgabe „Urlaubsarchitektur – Häuser und Menschen“ anknüpft.

Das Magazin baut die Brücke zwischen Architektur und Mensch. Es stellt Positionen und Perspektiven vor, portraitiert Gastgeber und Architekten. Wer sich darauf einlässt, reist mit Architekt Martin Gruber an die Copacabana und zurück nach Südtirol. Mit Britta Krämer an einen magischen Ort an der nordwestlichen Spitze Dänemarks. Und mit Ulrich Stefan Knoll und dem Unternehmerpaar Birgit und Mathias Mahnke zu wiederentdeckten Industrieobjekten Ostdeutschlands.

Von Dänemark über Österreich bis nach Spanien – Diese Ziele sind im Buch zu finden

In der aktuellen Edition Urlaubsarchitektur – Raum und Zeit sind 26 besondere Ferienhäuser und – apartments vorgestellt, zehn davon in Deutschland. Wen es in die Berge zieht, der findet Beispiele aus Österreich und der Schweiz (unter anderem Tempel 74 in Vorarlberg). Sonnenhungrige können sich auf die Vorstellung von griechischen, italienischen und spanischen Ferienimmobilien freuen.

Herausgeber und Autoren

Herausgeber ist Jan Hamer,  Gründer und Kurator von Urlaubsarchitektur – sein Credo: „Architektur ist wichtiger als Landschaft.“ Die Texte stammen von Ulrich Stefan Knoll (Kommunikation, PR), Britta Krämer (Community Management, Touristische Beratung, PR) und Anke Steinweg (Redakteurin). Kathrin Schmuck als Gestalterin ist die „Bucharchitektin„.

So sieht das Buch aus

Das Buch ist als Hardcover-Ausgabe mit hochwertigem Einband aus weißem Leinen erschienen. Als Teil des Buches, kann das Magazin einzeln entnommen werden. Eine Banderole zeigt erste Motive, ansonsten ziert nur das schwarze Urlaubsarchitektur-Logo den Titel.

Mit zahlreichen farbigen Fotos wird das Buch zum ansprechenden Coffeetable-Book, der zum Blättern und Träumen einlädt.

Dir wird Urlaubsarchitektur 2022 gefallen, wenn…

…Du auf der Suche nach besonderer Urlaubsarchitektur bist.
…Du ein Traumdomizil auf Zeit mieten oder vielleicht selber bauen willst.
…Du Inspirationen suchst oder Gleichgesinnte zum Austausch treffen möchtest.

Die vorgestellten Objekte bieten von der ligurischen Unterkunft für zwei Personen (Eremo) bis zum Haus mit zahlreichen Appartements (Tempel 74) ein breites Spektrum. Ob Berge oder Meer, Norden oder Süden, die Auswahl ist groß.

Urlaubsarchitektur – Raum & Zeit

Hardcover, 232 Seiten, 31/24,3/3,8 cm, 1750 g

Deutsche und englische Sprache

ISBN 978-3-9817367-7-9

Bezug über Urlaubsarchitektur

Urlaubsarchitektur im Schönste Zeit Magazin

Hüs üf der Flüe
Tempel 74
Haus Hirt
Alpenlofts
Hotel Miramonte
Bühelwirt
La Pedevilla
Hotel Gasthaus Krone – Hittisau

Teile diesen Beitrag
Charis
Follow me
  1. Danke für den Tipp. Das ist ein tolles Geschenk für unsere Freunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner